Marios Gedichte

Marios Gedichte - Meine Übersetzungen

 

Mario Meléndez (1971) lebt und schreibt in Chile. Er hat Journalismus und Medien/Kommunikation studiert. Zu den wichtigsten seiner Bücher gehören „Autocultura y Juicio“, „Apuntes para una leyenda“ und „Vuelo subterráneo“.

Wir haben uns 2003 in Rom auf dem Primer Encuentro Internacional de Amnistía y Solidaridad con el Pueblo kennengelernt. Zur Zeit übersetze ich viele seiner Gedichte, hier meine persönlichen Favoriten.

 

 Anfang


© 2007 - zuletzt geändert von septembermond